Datenschutzerklärung des IF Schweiz

Auf einen vertrauenswürdigen Persönlichkeitsschutz legen wir ein grosses Gewicht. Daher macht unsere Datenschutzerklärung transparent, welche Personen- und Nutzungsdaten wir speichern und wie wir damit umgehen.

Verantwortlich dafür ist der Verein IF Schweiz mit Sitz in Zürich. Mehr Details sind in unserem Impressum aufgeführt.
Dieser Verein betreibt die Website https://ifschweiz.ch/
Er versendet Newsletter über den Dienstleister https://mailchimp.com/

Unsere Website, unser Newsletter und unsere Mailinglisten erfassen folgende Daten von Personen, die sich bei uns registriert haben oder mit uns im Austausch über unsere Schwerpunktthemen sind:

Name und Mailadresse. Wenn eine Person im Websystem freiwillig mehr über sich schreiben möchte, wird das bei entsprechenden Berechtigungen am gewünschten Ort abgespeichert. Jede Benutzerin/jeder Benutzer kann die eigenen Personendaten einsehen, ändern und löschen.

Die automatische Statistik erfasst, welche IP-Adresse oder welches Personenprofil welche Webseiten besucht und verändert hat. Das ist auch so beim Newsletter.

Auf Cookies verzichten wir.

Im Sinne einer getreuen Buchführung erfassen die Alternative Bank Schweiz ABS und unser Buchhaltungsprogramm die nötigen Angaben über erfolgte Zahlungen, z.B. für Mitgliedschaft, Spenden oder unsere Anlässe.

Die Website ifschweiz.ch läuft auf Servern mit Standort in der Schweiz und unterliegt der zu recht strengen Schweizer Gesetzgebung.

Für die Website haben wir im Jahr 2017 eine verschlüsselte Verbindung eingerichtet, sodass auch hier ein erhöhter Persönlichkeitsschutz besteht.

Wir geben keine Personendaten an andere Institutionen oder Personen ausserhalb des IF Schweiz weiter, ausser wir fragen die Betroffenen um Erlaubnis.

Suche