Veranstaltungsdetail

Salonabend Bern 16. Oktober 2018

Datum: 16.10.2018 19:00:00 bis 22:00
Details:

 

 

Frau - Mann 
männlich - weiblich

Am Salonabend betrachten und besprechen wir jeweils persönliche und gesellschaftliche Themen aufgrund der integralen Landkarte. Diesmal widmen wir uns den Typen, vor allem dem vermeintlichen Polaritätenpaar Frau-Mann. Wir reflektieren und fühlen, was uns genetisch, biologisch und kulturell zu Männern und Frauen macht. Ebenso interessiert uns, wie wir uns in diesen Geschlechterbildern weiter entwickeln.

Neben diesem konkreten Thema geben wir Gelegenheit, die integrale Philosophie und Lebenspraxis kennen zu lernen und zu vertiefen.
Module eines Salon-Abends sind in der Regel eine Eröffnungs- und Befindlichkeitsrunde, eine Stille oder geführte Meditation, Körperarbeit, die Vertiefung des gewählten Themas, eine kurze Pause zwischendrin und am Schluss eine Feedbackrunde.
Falls Personen zum ersten Mal bei uns sind, geben wir auf Wunsch eine kurze Einführung ins Integrale Forum, in unsere Arbeit und die integrale Lebenspraxis.
 

Ort: Praxis von Verena Neuenschwander, Rathausgasse 62, 1. Stock, 3011 Bern (Nähe Zytglogge)

Kosten: 10-20 Franken pro Person an die Spesen pro Anlass.

Die Koordination dieser Anlässe und die Moderation übernehmen Remigius Wagner und Verena Neuenschwander.
Wer etwas einbringen möchte, ist herzlich eingeladen dazu und melde sich bitte im voraus.

Kontakt und Auskunft: Verena Neuenschwander, mobile 078 880 37 27

Zurück

Suche

Neueste News

Evolve-Ausgabe 21 erschienen
05.02.2019 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]

Die Integrale Politik Schweiz im Wandel
16.01.2019 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]

Erfahrungskreis mit neuer Ausrichtung
14.01.2019 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]

Soziokratie Zentrum Schweiz mit reichhaltigem Programm
10.01.2019 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]

VIAL wird Partner der DIA
08.01.2019 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]