Willkommen!

Integrale Polaritätsarbeit IPP von John Kesler

21.05.2018 Erstellt von: Remigius Wagner

Lehrgang und Übungsgruppen

Seit zwei Jahren besuchen ein paar Menschen unseres integralen Feldes Online-Workshops und -Übungen zur Polaritätenpraxis von John Kesler aus den USA.

Am 11. Juni wird John eine monatliche Praxisgruppe für europäische Interessenten und Praktizierende in englischer Sprache anbieten, an der wir ebenfalls mitmachen werden.
Begleitend dazu üben wir in Online-Gruppen auf deutsch und unterstützen uns in der Vertiefung von IPP.

Wer Entwicklungsstufen und deren Polaritäten sowohl objektiv besser verstehen, als auch innerlich spüren möchte, findet mit diesen zwei Online-Gruppen einen idealen Zugang.

Für die deutschsprachige Online-Praxisgruppe können Sie sich per Mail an uns im IF wenden.

Hier ist die Ausschreibung für die europäische Praxisgruppe, die Meinrad Rohner koordiniert:

Auf unserem Lebensweg kommen uns immer wieder gegensätzliche Pole zu Bewusstsein. The Integral Polarity Practice (IPP) stellt einen einzigartigen Weg dar, mit Polaritäten zu arbeiten, die archetypisch genannt werden können. IPP wurde von John Kesler entwickelt und es ist ein Weg, um aufzuwachsen und aufzuwachen, oftmals auch aufzuräumen und sich zu zeigen.

Die Polaritäten werden in einer Entwicklungsperspektive eingeordnet und beziehen sich dabei auf das Stages-Modell von Terri O'Fallon.

Im Gruppendialog erhalten die Polaritäten eine eigene Stimme. In diesem polaren Feld kann auch die Stimme des Ortes der Ruhe (still point) gehört werden. Diese Arbeit kann als eine Praxis der Nichtdualität verstanden werden. Dabei arbeitet IPP mit allen höheren Stufen in der metabewussten (metAware tier) und in der vereinigenden Schicht (unified tier) aus dem Stages-Modell. Auf diese Art und Weise mit Polaritäten zu arbeiten, unterstützt das persönliche Sein wie auch das Leben in Beziehungen und Organisationen.

>Mehr Informationen über IPP und John Kesler  

> Facebook-Veranstaltungsseite  

John wird eine Einführung geben und in jeder Sitzung wird mit einer Polarität gearbeitet werden, mit ihrem Ort der Ruhe und den sich daraus ergebenden Tugenden des Tuns und Werdens.

Das ist, was Ken Wilber zu John Kesler sagt: "There is nobody doing more leading-edge work on the integration of Eastern and Western approaches to consciousness and growth than John Kesler. His fully integral approach includes conventional and contemplative dimensions of psychology and spirituality, spanning body and mind and spirit and shadow, a truly remarkable and effective approach. I give his work my highest recommendation."

Die ersten drei europäischen Online-Sessions in englischer Sprache finden zu den folgenden Terminen statt. Sie dauern jeweils 90 Minuten und bedienen sich der Zoom-Plattform.

1) Montag, 11. Juni 2018, 20:00 bis 21:30 Uhr (Mitteleuropäische Sommerzeit)

2) Montag, 9. Juli 2018, 20:00 bis 21:30 Uhr (MESZ)

3) Montag, 13. August 2018, 20:00 bis 21:30 Uhr (MESZ)


Die Kosten pro Sitzung betragen 20 EUR bzw. 60 EUR für die ersten drei Sessions. Der Betrag ist im Voraus zu bezahlen.

Anmeldung bitte möglichst bis drei Tage vor dem jeweiligen Termin bei Meinrad Rohner, E-Mail: meinrad.rohner@nachinnen-nachaussen.de . Nach der erfolgten Anmeldung werde ich ein Schreiben mit den Zahlungsmodalitäten zusenden. Der Zoom-Link wird von John selbst an die Angemeldeten versandt werden.

Gerne beantworte ich Fragen.

Ich freue mich, wenn Ihr Euch auch für die Integrale Polaritätsarbeit interessiert.

Mit herzlichen Grüßen
Meinrad Rohner

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Lebens- und Konfliktberatung, Kommunikation und persönliche Entwicklung,
Alexander-Technik, Meditation, HeartMath®-Produkte und -Coaching

Dr. Meinrad Rohner
Breulgasse 22, 63477 Maintal, Deutschland
Tel (0049) 06109 - 76 20 34, Fax (0049) 06109 - 76 20 35
Email: meinrad.rohner@nachinnen-nachaussen.de
www.nachinnen-nachaussen.de

Suche

Neueste News

Integral Recovery
16.05.2018 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]

Schweizer Beiträge an der IEC2018
17.04.2018 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]

Evolve Ausgabe 18 erschienen
16.04.2018 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]

Die integrale Spiritualität von Ken Wilber
21.02.2018 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]

integrale perspektiven Nr. 39
19.02.2018 von Erstellt von: Remigius Wagner

[weiterlesen]

Agenda

Liste von Anlässen im Juni 2018
Datum: 01.06.2018 00:00 bis 30.06.2018 23:00
Zusammenfassung: Integral ausgerichtete Anlässe in der Schweiz und in den grenznahen Gebieten der Nachbarländer
mehr
Liste von Anlässen ab Juli 2018
Datum: 01.07.2018 00:00 bis 31.12.2018 00:00
Zusammenfassung: Integral ausgerichtete Anlässe in der Schweiz und in den grenznahen Gebieten der Nachbarländer
mehr
Liste von Anlässen im August 2018
Datum: 01.08.2018 00:00 bis 31.08.2018 00:00
Zusammenfassung: Integral ausgerichtete Anlässe in der Schweiz und in den grenznahen Gebieten der Nachbarländer
mehr
Liste von Anlässen im September 2018
Datum: 01.09.2018 00:00 bis 01.10.2018 00:00
Zusammenfassung: Integral ausgerichtete Anlässe in der Schweiz und in den grenznahen Gebieten der Nachbarländer
mehr
Salonabend Bern 4. September 2018
Datum: 04.09.2018 19:00 bis 22:00
Zusammenfassung: Lebenspraxis und Reflexion integral orientierter Menschen und Gruppen
mehr
Salonabend Zürich 6. September 2018
Datum: 06.09.2018
Zusammenfassung: Lebenspraxis und Reflexion integral orientierter Menschen und Gruppen
mehr